Wifi im Café

Das Risiko im öffentlichen WLAN

Stand: 25.10.2017, Erstveröffentlichung: 25.10.2017, Autor: Christoph Heise, Anzahl der Kommentare: 3

Öffentliches WLAN ist praktisch, ob im Café, am Flughafen oder in der Bibliothek. Nach der Anmeldung mit dem eigenen mobilen Gerät im WLAN geht die Datenübertragung nicht mehr auf Kosten des Mobilfunkvertrags und so können selbst Dienste mit einem hohen Datenverbrauch genutzt werden. Nur die wenigsten Benutzer sind sich des Risikos bewusst.
Öffentliche WLAN-Netze sind ein lohnendes Ziel für Angreifer und Datenspione. Erfahre in diesem Artikel, wie du die Vorteile des öffentlichen WLANs nutzt und dich gegen die Risiken effektiv schützt.

Zum Artikel


Passwortliste

Passwörter sicher wählen

Stand: 18.10.2017, Erstveröffentlichung: 18.10.2017, Autor: Christoph Heise, Anzahl der Kommentare: 4

Wahrscheinlich täglich authentifizierst du dich bei verschiedenen Internetdiensten. Dabei bestimmen deine Passwörter und der Umgang mit ihnen die Sicherheit deiner Accounts sehr stark. Lerne Sicherheitstipps kennen, deren Umsetzungen deine Accounts sicherer machen. Wusstest du, dass du gegen den Diebstahl deiner persönlichen Zugangsdaten nur wenig unternehmen kannst? In diesem Artikel erfährst du, wie du dich trotz möglicher Sicherheitslücken auf Seiten der Internetdienste relativ sicher im Internet bewegen kannst. Diskutiere anschließend gerne zum Thema Passwörterverwaltung mit.

Zum Artikel


Hyperlink

Die Gefahr fremder Links

Stand: 30.08.2017, Erstveröffentlichung: 30.08.2017, Autor: Christoph Heise, Anzahl der Kommentare: 6

Fremde Links können etwas vorgeben, das sie nicht sind. Erfahre in diesem Artikel, warum der Klick auf einen fremden Link großen Schaden anrichten kann. Lerne die Methoden der Täuschung kennen und falle nicht mehr auf sie herein. Schütze dich mit im Artikel genannten Verhaltensweisen und entgehe so den im Internet gelegten Fallen.
Ergänze den Artikel gerne um deine Erfahrungen mit fremden Links. Wurdest du schon mal Opfer eines Angriffs? Kennst du weitere schützende Verhaltensweisen?

Zum Artikel


USB-Stick Medion

Backup: Möglichkeiten und Übersicht

Stand: 21.08.2017, Erstveröffentlichung: 21.08.2017, Autor: Christoph Heise, Anzahl der Kommentare: 4

Stell dir vor, dein Computer startet nicht mehr. Der Zugriff auf deine gesamten Daten ist nicht mehr möglich, weil deine Festplatte defekt ist. Wäre das ein Problem? Wenn ja, brauchst du ein Backup! Im besagten Fall hättest du die Wahl: Die Daten aufgeben oder die Daten für viel Geld von einem Dienstleister auslesen lassen. Andere Störungen lassen dir vielleicht gar keine Wahl. Lies in diesem Artikel, wie schnell ein Datenverlust aufgrund einer Vielzahl von Szenarien auftreten kann und wie du dich davor schützt. Lerne aufgezeigte Backup-Möglichkeiten kennen und finde deine eigene Backup-Lösung. Hast du bereits eine gute Backup-Lösung, die die Ansprüche an Kosten, Aufwand und Sicherheit vereint? Teile sie mit uns!

Zum Artikel